Ticket-Shop
+49 221 650 680

Endemol Shine Ticket-Shop

Hotline
+49 221 650 680

Montags - Freitags
10:00 - 18:00 Uhr

Häufige Fragen

Sie haben Fragen zu Ihrer Ticketbuchung oder zu Ihrem Studiobesuch? Werfen Sie einfach einen kurzen Blick auf die unten aufgeführten, häufigsten Fragestellungen! Und sollte die passende Antwort zu Ihrer Frage nicht dabei sein, kontaktieren Sie uns gerne per Mail oder telefonisch.

  • Warum bekomme ich nicht direkt nach meiner Online-Ticket-Buchung eine Bestätigung?

    Nachdem Sie in unserem Webshop Tickets für das Format Ihrer Wahl gebucht haben, erfolgt zunächst eine Bearbeitung der Anfrage durch unsere Mitarbeiter. Diese prüfen die Vollständigkeit der angegebenen Daten und die Gültigkeit eventuell angegebener Aktionscodes. Nach dieser Kontrolle werden die Karten fest für Sie eingebucht und Sie erhalten die Buchungsbestätigung inkl. Rechnung und Wegbeschreibung bequem per Mail.

  • Warum kann ich im Webshop nur maximal 4-6 Tickets für einen Showtermin buchen?

    Sobald Sie im Webshop eine Ticketbuchung tätigen, sind die Karten solange auf Ihren Namen hinterlegt, bis die Bearbeitung durch unsere Mitarbeiter erfolgt und somit die Buchung fixiert worden ist. Sollten Sie also versehentlich mehr Tickets blocken, als eigentlich gewünscht sind, sind diese nicht buchbar und somit für andere Interessenten gesperrt. Sollten Sie Interesse an der Buchung größerer Kontingente haben, melden Sie sich gerne telefonisch oder über das Online-Kontaktformular bei uns. Wir beraten Sie gerne!

  • Warum muss ich meine Tickets nochmal kurz vor dem Showtermin rückmelden?

    Nur ein voll besetztes Studio macht ordentlich Stimmung! Oder haben Sie hinter Günther Jauch schon einmal leere Stühle gesehen? In diesem Sinne sind wir bei der Platzierung am Studio darauf angewiesen, fest mit Ihrem Erscheinen rechnen zu können. Nur
    so können wir dafür Sorge tragen, dass alle Plätze in den Shows besetzt sind. Da kurzfristige Ereignisse, die einen Showbesuch für Sie unmöglich machen, in Einzelfällen eintreten können, bitten wir Sie deshalb in jedem Bestätigungsschreiben darum, Ihre Karten ca. 3 Tage vor Veranstaltungstermin nochmals rückzumelden. Sollten Sie bereits früher wissen, dass Sie Ihre Tickets nicht wie gebucht in Anspruch nehmen werden, kontaktieren Sie uns gerne so schnell wie möglich. In diesem Fall können wir die Karten wieder für andere
    Interessenten freigeben, die ansonsten leer ausgehen würden.

  • Warum sind Ticketbuchungen verbindlich? Kann ich Karten nicht auch unverbindlich reservieren?

    Der Endemol Shine Kartenservice fungiert als Dienstleister in zweierlei Hinsicht: Zum einen möchten wir unseren Kunden eine stets serviceorientierte Ausrichtung unseres Leistungsangebotes gewährleisten. Zum anderen arbeiten wir gleichermaßen im Dienste der TV-Produktionen, für deren Gelingen das Publikum einen unentbehrlichen Faktor darstellt. Nur wenn wir uns dabei auf Ihr Erscheinen am Studio und somit auf Ihre Unterstützung verlassen können, können wir unseren Service auch in Zukunft zur beidseitigen Zufriedenheit anbieten. Deshalb ist jede Buchung – sowohl von kostenpflichtigen als auch von kostenfreien Tickets – eine verbindliche Buchung. Unverbindliche Reservierungen sind nicht möglich, da hierdurch anderen Interessenten die Karten vorenthalten werden und im Falle einer Nicht-Inanspruchnahme die Plätze im Studio leer bleiben. Sollte ein Besuch der gebuchten Show für Sie absehbar nicht möglich sein, bitten wir Sie, die Tickets in jedem Fall frühzeitig zu stornieren.

  • Müssen die Karten vorab bezahlt werden? Oder kann ich den Kartenpreis auch in bar am Studio bezahlen?

    Alle Ticketbuchungen müssen per Überweisung beglichen werden. In unseren AGBs und auch in Ihrem Bestätigungsschreiben geben wir eine Zahlungsfrist von 7 Tagen nach Eingang der Ticketbuchung vor. Sollten wir innerhalb dieser Frist, ohne gesonderte Stornierung Ihrerseits, keinen Zahlungseingang verzeichnen können, behalten wir uns vor, die Karten zu stornieren, um diese für andere Interessenten freizugeben, und Ihren Datensatz bezüglich weiterer Buchungen zu sperren. Beachten Sie bitte, dass ein ausbleibender Zahlungseingang nicht einem Stornierungswunsch Ihrerseits entspricht. Bitte teilen Sie uns umgehend mit, sobald Sie wissen, dass die Karten nicht benötigt werden, da Sie ansonsten anderen Kunden eine Teilnahme an der Show vorenthalten. Barzahlungen sind i. d. R. nicht möglich und erfolgen nur in vereinzelten Ausnahmefällen sowie ausschließlich nach persönlicher Absprache.

  • Warum gibt es bei manchen Shows eine Wartezeit auf Zuschauertickets?

    Bei einigen Showformaten existiert eine große Nachfrage nach Zuschauertickets. Da jedoch die Studiokapazitäten bezüglich verfügbarer Zuschauerplätze in jedem Studio festgelegt sind, bestimmt hier leider nicht die Nachfrage das Angebot. Weil wir also nicht mehr Tickets anbieten können, als Plätze im Studio vorhanden sind, erfolgt die Kartenvergabe bei den extrem begehrten Shows aus Fairnessgründen nach einem Wartelistenprinzip mit limitierter Kartenanzahl. Es erhalten somit alle Kunden chronologisch nach Datum des Interessentenlisteneintrags Terminangebote.

    Shows mit Wartezeiten aktuell:

    • Circus HalliGalli (9-12 Monate, max. 4 Tickets pro Person buchbar)
    • Wer wird Millionär? (3,5-4 Jahre, max. 6 Tickets pro Person buchbar)


    Pro Wartelisteneintrag können an einem einzelnen Showtermin bis zu 4 bzw. 6 Karten gebucht werden. Die maximale Ticketanzahl auf mehrere Termine aufzusplitten, ist nicht möglich. Ein Warte- bzw. Interessentenlisteneintrag ist immer unverbindlich. Sollte irgendwann kein Interesse mehr an dem Besuch der jeweiligen Show bestehen, teilen Sie uns dies einfach mit. Es besteht keine Abnahmeverpflichtung bez. der Tickets.

  • Wann verfällt meine Buchungsberechtigung für Wer wird Millionär? oder Circus HalliGalli?

    Sie haben die Wartezeit hinter sich, sind nun buchungsberechtigt und haben eine Mail mit buchbaren Terminen für Ihr Wunschformat erhalten. Sollte keiner der angebotenen Termine für Sie und Ihre Begleitung passend sein, ignorieren Sie die Mail einfach. Sie erhalten solange die aktuellen Showtermine per Mail, bis eine Buchung getätigt wurde. Ihre Buchungsberechtigung verfällt in jenem Moment, indem Sie im Studio gewesen sind. Bitte tragen Sie sich auch erst nach Ihrem Showbesuch erneut auf die Interessentenliste ein, sofern ein weiterer Besuch gewünscht ist. Die Wartezeit startet ab diesem Zeitpunkt erneut.

  • Warum erhalte ich meine Tickets nicht per Post?

    Sobald Sie Tickets bei uns gebucht haben, erhalten Sie per Mail eine Buchungsbestätigung inkl. Rechnung und Wegbeschreibung. Gegen Vorlage dieser Bestätigung erhalten Sie am Aufzeichnungstag zur angegebenen Ankunftszeit die Tickets am Check-In-Counter im Foyer des Studios. Diese sind dort auf Ihren Namen hinterlegt. Die Tickets werden grundsätzlich nicht per Post versandt, da – aufgrund von kurzfristigen Stornierungen oder aber auch Platzierungswünschen seitens der Showredaktion – nur durch die Platzierung am Studio eine geschlossen besetzte Zuschauertribüne gewährleistet werden kann. Wir sind stets bemüht, zusammen anreisende Gruppen auch nebeneinander zu platzieren; ein Anspruch auf einen bestimmten Sitzplatz besteht nicht.

  • Kann ich meine Tickets auch wieder stornieren?

    Grundsätzlich ist jede Ticketbuchung eine verbindliche Buchung. Sollte Ihnen ein Besuch der Show allerdings plötzlich nicht mehr möglich sein, können Sie die Tickets bis 14 Tage vor Showtermin per Mail oder telefonisch stornieren. Eventuell bereits bezahlte Eintrittsgelder werden in diesem Fall zurückerstattet bzw. Ihrem Kundenkonto als Guthaben für kommende Buchungen gutgeschrieben. Erfolgt die Stornierung kurzfristiger, kann keine Erstattung des Eintrittsgelds erfolgen. Da wir im Falle einer Ticketbuchung fest mit Ihrer Teilnahme am Aufzeichnungstag rechnen, bitten wir Sie in jedem Fall, die Tickets frühzeitig zu stornieren. Dies gilt sowohl für kostenpflichtige als auch für kostenfreie Karten.

  • Kann ich Tickets auch verschenken bzw. an Bekannte weitergeben?

    Ja, die Tickets sind i. d. R. übertragbar. Sollten Sie selbst also nicht an der gebuchten Veranstaltung teilnehmen, teilen Sie uns einfach kurz den Namen der Person mit, die die Karten an Ihrer statt am Studio in Empfang nimmt. Wir werden diese Information dann notieren und der genannten Person gegen Vorlage der Buchungsbestätigung die Tickets aushändigen. Wir weisen darauf hin, dass der Weiterverkauf der Tickets ausdrücklich untersagt ist (siehe AGB).

  • Gibt es zum Besuch von TV-Shows ein Mindestalter?

    Das Mindestalter zur Teilnahme als Zuschauer liegt regulär bei 16 Jahren. Dies ist unabhängig davon, ob die minderjährigen Personen in Begleitung der Erziehungsberechtigten teilnehmen. In Einzelfällen kann das Mindestalter auch bei unter 16 Jahren oder 18 Jahren liegen. Das jeweilige Mindestalter für die Show Ihrer Wahl entnehmen Sie bitte der Beschreibung im Webshop oder Ihrer Buchungsbestätigung.

  • Warum kann ich keine festen Plätze reservieren?

    Die Platzierung erfolgt immer nach produktionstechnischen und redaktionellen Vorgaben bei der Kartenausgabe am Studio. Die Plätze können zudem nicht vorab reserviert werden, da – aufgrund von kurzfristigen Stornierungen oder Nicht-Erscheinen einiger Gäste – nur durch die Platzierung am Studio eine geschlossen besetzte Zuschauertribüne gewährleistet werden kann. Wir sind stets bemüht, zusammen anreisende Gruppen auch nebeneinander zu platzieren; ein Anspruch auf einen bestimmten Sitzplatz besteht nicht.

  • Warum muss ich am Studio Jacken und Taschen an der Garderobe abgeben?

    Da Jacken und Taschen brand- und sicherheitstechnisch – beispielsweise im Falle einer Entfluchtung – ein zusätzliches Sicherheitsrisiko darstellen können, müssen diese vor Betreten des Studios immer an der von uns bereitgestellten bewachten Garderobe abgegeben werden. Diese ist in der Regel kostenfrei. In Einzelfällen ist auch die Abgabe von Mobiltelefonen nötig. Beim Einlass werden stichprobenartig Sicherheitskontrollen – ähnlich jenen am Flughafen – durchgeführt.

  • Darf ich Getränke und Essen mit ins Studio nehmen?

    Die Mitnahme von Getränken und Essen ist nicht gestattet. Sollten Sie auf Medikamente angewiesen sein, bitten wir Sie, dies bei uns anzumelden.

  • Darf ich im Studio filmen oder fotografieren?

    Fotografieren und Filmen sowie das Erstellen von Tonaufnahmen ist im Studio – sowohl mit Kameras als auch mit dem Smartphone – untersagt.

  • Gibt es im Studio Plätze für Rollstuhlfahrer bzw. Menschen mit Gehbehinderungen?

    In der Regel ist eine Teilnahme mit Rollstuhl möglich, die Plätze sind je nach Kulisse allerdings sehr stark begrenzt. Sollten Sie mit einem Rollstuhl teilnehmen wollen, muss dies bei der Buchung angemeldet werden. Wir bitten Sie in diesem Fall, die Buchung telefonisch zu tätigen.